V Rhythm Changes Conference „Re/Sounding Jazz“, 31.08.–03.09.2017

V Rhythm Changes Conference „Re/Sounding Jazz“, 31.08.–03.09.2017

erstellt am 11. September 2017

Das Grazer Institut für Jazzforschung als Mitveranstalter der weltweit größten Konferenz im Bereich der Jazzforschung in Amsterdam (Niederlande) und Exkursion mit Musikologie-Studierenden.

Die 5. Rhythm Changes-Konferenz „Re/Sounding Jazz“ fand vom 31.08.–03.09.2017 im Conservatorium van Amsterdam (Niederlande) statt, organisiert vom Rhythm Changes-Team bestehend aus Prof. Walter van de Leur (Hauptorganisator) und Dr.in Loes Rusch (University of Amsterdam/Conservatory of Amsterdam), Dr.in Christa Bruckner-Haring (KUG), Prof. Tony Whyton und Prof. Nick Gebhardt (Birmingham City University), Prof. George McKay (University of East Anglia), und Prof. Catherine Tackley (University of Liverpool).

 

RC Amsterdam 2017; Foto: Anna SuschniggAls Mitveranstalter finanzierte das Institut für Jazzforschung der KUG die eindrucksvolle Keynote-Speech von Prof. Sherrie Tucker (University of Kansas) mit dem Titel „The Best of Jazz, the Worst of Jazz: Why I’ve been playing the Adaptive Use Musical Instrument“. Als zweiter Hauptredner überzeugte Dr. Wolfram Knauer (Jazzinstitut Darmstadt) mit seinem Vortrag „Space is the Place: About the interconnectedness between space and sound in improvised music“. Insgesamt trugen rund 150 KonferenzteilnehmerInnen aus 30 Ländern mit über 100 Vorträgen – darunter vier Beiträge von Grazer WissenschaftlerInnen (Prof. Dr. André Doehring, Dr.in Christa Bruckner-Haring, Dr. Michael Kahr, Mag.a Katharina Weißenbacher) – zum Erfolg der internationalen Jazzforschungskonferenz bei. Ausgewählten Grazer Musikologie-Studierenden ermöglichte das Institut für Jazzforschung eine Konferenzteilnahme im Rahmen einer Institutsexkursion.

 

Gruppenfoto Amsterdam; Foto: Lena Fürnkranz

 

Zum Abschluss wurde der Veranstaltungsort der nächsten Ausgabe der Konferenz bekannt gegeben: Unter der organisatorischen Leitung von Dr.in Christa Bruckner-Haring wird die 6. Rhythm Changes-Konferenz vom 11.–14.04.2019 an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz stattfinden. Ankündigung 6. RC-Konferenz; Foto: Anna SuschniggDie Präsentation zur Universität und zu den Inhalten und Aufgabenbereichen des Instituts für Jazzforschung war von großer Bedeutung für die internationale Sichtbarkeit des Forschungsstandorts Graz. Bereits heute, so die unmittelbare Resonanz, freut sich die internationale Jazzforschung auf bevorstehende wissenschaftliche, architektonische, landschaftliche und kulinarische Höhepunkte in und rund um Graz.



    Kommentare:

    Kommentar verfassen:

    * - Pflichtfeld

    *

    *



    *
    *


    Weitere Artikel:

    03.06.2019

    André Doehring im Grazer Künstlerhaus: Populismus und Pop-Musik

    Vortrag André Doehring am Donnerstag, 6. Juni 2019, im Künstlerhaus - Halle für Kunst und Medien...


    02.05.2019

    Workshop: "History, Politics, and Practices of Songwriting in Popular Music", 14-15 May 2019

    WORKSHOP with Simon Barber, Nicholas Gebhardt (Birmingham City University, UK) and the Institute...


    12.02.2019

    Research Round Table – 20.03.2019

    Vortrag Matt Brennan (University of Glasgow, UK) am 20. März 2019, 18.00 Uhr, Palais Meran, 1....


    07.02.2019

    Öffnungszeiten während der Semesterferien und im Sommersemester 2019

    Unterschiedliche Öffnungszeiten für Bibliothek und Mediathek (Details siehe unten)


    22.01.2019

    Update: VI. Rhythm Changes Conference "Jazz Journeys"

    Early Bird Registration for the Sixth Rhythm Changes Conference "Jazz Journeys" is now open!


    24.10.2018

    Das Sekretariat ist von 29. Oktober bis einschließlich 2. November geschlossen.

    Das Sekretariat ist von 29. Oktober bis einschließlich 2. November geschlossen.


    23.10.2018

    Research Round Table – 06.11.2018

    Vortrag Prof. Nicholas Gebhardt (Birmingham City University, UK) am 06. November 2018, 18.00 Uhr,...


    27.07.2018

    Das Sekretariat ist von 30. Juli bis einschließlich 6. August geschlossen.

    Öffnungszeiten während der Sommerferien ab 7. August bis 17. September 2018: Montag 8:00-13:00 Uhr


    17.07.2018

    Internationales Forschungsprojekt mit einem Gesamtetat von 971.000 Euro finanziert.

    „Popular Music as a Medium for the Mainstreaming of Populist Ideologies in Europe“


    04.06.2018

    Research Round Table – 13.06.2018

    Vortrag Dr. Sandra Danielczyk (Delmenhorst, Germany) am 13. Juni 2018, 18.00 Uhr, Palais Meran, 2....


    11.05.2018

    Internationale Jazzforschungs-Konferenz „Jazz Voices“ an der Kunstuniversität Graz

    Von 18. bis 20. Mai wird vom Institut für Jazzforschung an der Kunstuniversität Graz die insgesamt...


    07.03.2018

    Research Round Table – 14.03.2018

    Vortrag Dr. Tom Perchard (Goldsmiths, University of London) am 14. März 2018, 18.00 Uhr, Palais...


    09.01.2018

    Gastvortrag im Bereich der Genderforschung

    Vortrag Dr. Martin Niederauer (Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt) am...


    15.11.2017

    Research Round Table – 29.11.2017

    Vortrag Dr. Loes Rusch (University of Amsterdam, The Netherlands) am 29. November 2017, 18.00 Uhr,...


    28.11.2017

    Gastvortrag im Bereich der Genderforschung

    Vortrag Dr. Magdalena Fürnkranz (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Österreich) am...


    02.10.2017

    Workshop "Hip Hop – von der Theorie zur Praxis", 17.10.2017

    Workshop Prof. Dr. Michael Rappe (Hochschule für Musik und Tanz Köln, Deutschland) am 17. Oktober...


    26.09.2017

    Research Round Table – 18.10.2017

    Vortrag Prof. Dr. Michael Rappe (Hochschule für Musik und Tanz Köln, Deutschland) am 18. Oktober...


    09.08.2017

    19th IASPM-Conference in Kassel, 26.–30. Juni 2017

    Prof. Dr. André Doehring als Keynote Speaker bei der international größten Konferenz für...


    06.04.2017

    Gastvortrag im Bereich der Frauenforschung

    Vortrag Dr. André Rottgeri (Universität Passau, Deutschland) am 12. Juni 2017, 18.00 Uhr, Palais...


    06.04.2017

    Research Round Table – 31.05.2017

    Vortrag Dr. Ralf von Appen (Justus-Liebig-Universität Gießen, Deutschland) am 31. Mai 2017, 18.00...